Grußwort

Ansprache von Pfarrer Joachim Fey, anlässlich der Vorstellung von Joachim Fey (Pfarrverwalter), Pastoralreferent Matthias Olzem (Koordination Seelsorge) und Kooperator P. Casimir Kumar (Gottesdienste, Allgemeine Seelsorge) am 11. und 12. Januar 2020.
Siehe im Menue "Grußwort"

 


Pastoralreferent Olzem, Pfarrer Fey, Dechant Hüsch, Pater Casimir (Foto: Brehm)

Pastoralreferent Matthias Olzem, Pfarrer Joachim Fey, Dekan Thomas Hüsch, Pater Casimir Kumar Amalraj OCD (Foto: Brehm)

Infoabend zur Vakanzsituation der Pfarreiengemeinschaft

Der Infoabend der Pfarreiengemeinschaft Vallendar, Urbar, Niederwerth zur Vankanzsituation in der vergangenen Woche fand unter den Gemeindemitgliedern reges Interesse. Über 150 Personen sind zu diesem Anlass in den großen Saal der Humboldhöhe gekommen, insbesondere auch, um die in der Vakanzzeit zuständigen hauptamtlichen Mitarbeiter kennen zu lernen.

 


Demnächst in der Pfarreiengemeinschaft

Weltgebetstag der Frauen 2020

(c) Weltgebetstag der Frauen - Deutsches Komitee e.V.

(c) Weltgebetstag der Frauen - Deutsches Komitee e.V.

 

„Informiert beten – betend handeln“

Am ersten Freitag im März, 06.03.2020, wird in über 170 Ländern auf der ganzen Welt Weltgebetstag gefeiert. Jedes Jahr neu. Jedes Jahr anders. Jedes Jahr bunt und kreativ und klingend und solidarisch. Und jedes Jahr wird die Liturgie des Weltgebetstags-Gottesdienstes von Christinnen eines anderen Landes geschrieben. Den Gottesdienst 2020 haben Frauen aus Simbabwe gestaltet. Feiern Sie mit!

Weltgebetstag ist die größte und älteste ökumenische Basisbewegung von Frauen weltweit. Das Motto des Weltgebetstags „Informiert beten – betend handeln“ verbindet Informationen über die Situation im jeweiligen Weltgebetstagsland mit dem gemeinsamen Gebet und dem Füreinander-Einstehen. Das Anliegen des Weltgebetstags fasst das Logo zusammen: Es stellt ein Kreuz dar, gebildet aus Menschen, die aus allen Richtungen des Erdballs zum Beten zusammenströmen.

Wir laden ein

Wir laden alle interessierten Frauen zu unserem Vorbereitungstreffen am Donnerstag, den 23. Januar um 19.30 Uhr in den Nebenraum der Kreuzkirche herzlich ein.
Wer an diesem Termin nicht teilnehmen kann und trotzdem mitwirken möchte, kann sich gerne bei mir über das Pfarrbüro Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! melden.
Für das Vorbereitungsteam: Andrea Ohlig.

Mehr Informationen zum Weltgebetstag 2020: www.weltgebetstag.de

 


 

Gemeindeteam Urbar

Das Gemeindeteam Urbar informiert

Aufgrund der neuen Gottesdienstzeit laden wir am 26.01.2020 bereits ab 10.45 Uhr (also vor dem Gottesdienst) zum Kirchenkaffee mit Eine-Welt-Verkauf ein. Wir können bei dieser Gelegenheit mit Ihnen zusammen überlegen, ob wir zukünftig bei dieser Regelung bleiben wollen oder nach Alternativen suchen sollen.

Um 11.30 Uhr feiern wir dann zusammen den Gottesdienst. Für die Kinder bietet das bekannte Team zeitgleich einen begleitenden Kindergottesdienst an. Wir freuen uns auf Ihr Kommen.

 


 

Hauskreis

Hauskreis (Foto: Brehm)

Einladung zum Hauskreis

Als das Christentum vor 2000 Jahren entstand, begannen die ersten Christen, sich in ihren Häusern zu treffen. Dort entstanden Freundschaften, Gemeinschaft, Begegnung miteinander und mit Gott. Vielleicht ist das heute in unserer Gesellschaft voller Individuen und geplanter XXL Gemeinden auch wieder ein Weg, um Gott im Alltag Raum zu schaffen und miteinander SEINE Spuren zu suchen und zu finden, die er uns auch heute täglich an den Weg legt, damit wir weiterwachsen.

Wer sich aus der Pfarreiengemeinschaft Vallendar für so einem Hauskreis interessiert oder teilnehmen möchte, ist herzlich zum ersten Treffen eingeladen am Dienstag 28. Januar, 20.00 Uhr, bei Familie Brehm, Im Vogelsang 25a, 56179 Vallendar (Tel: 0261-679564). Bei diesem Treffen werden Absprachen zum Zeitpunkt und der Häufigkeit der Treffen und zu den Inhalten getroffen.

Herzliche Einladung.

 


 

Gemeindeteam St. Marzellinus und Petrus

St. Marzellinus und Petrus, Vallendar (Foto: Schäfer)

St. Marzellinus und Petrus, Vallendar (Foto: Schäfer)

Treffen des Gemeindeteams ‚St. Marzellinus und Petrus‘ für alle Interessierte

Das nächste Treffen des Gemeindeteams Vallendar ‚St. Marzellinus und Petrus‘ ist am 03. Februar 2020 um 20 Uhr im Sitzungsraum des Pfarrhauses, zu dem wir alle Interessierten herzlich einladen möchten!!!

Mit Blick auf die Umsetzung der Synode ist die Idee des Gemeindeteams, aus dem Glauben an Gott das gemeinschaftliche Leben als Christen vor Ort zu erhalten und weiter zu fördern, damit unsere Kirche St. Marzellinus und Petrus ein erfahrbarer Kirchort bleibt.

Die Kirche soll ein Ort der Gemeinschaft und des gelebten Glaubens sein. Wir sind überzeugt, dass es gut ist, wenn

  • wir uns mit dem Glauben auseinander setzen,
  • Menschen mit dem Evangelium in Berührung kommen,
  • Menschen, die Hilfe brauchen, Unterstützung erfahren,
  • Menschen sich versammeln als Gemeinschaft, um Gottesdienst zu feiern.

Nach den Überlegungen noch vor der Aussetzung der Synodenumsetzung auf das, was in der Pfarrkirche bereits stattfindet und was uns wichtig ist und/oder welche weiteren Ideen wir haben, soll nun bei einem weiteren Treffen darauf geschaut werden, was in den vergangenen Wochen schon umgesetzt wurde oder in Planung ist. Natürlich gibt es Offenheit für weiter Ideen und Projekte, die ebenfalls in Angriff genommen werden können.

Jede und jeder ist willkommen und kann, wenn sie/er das möchte, sich nach seinen Fähigkeiten und zeitlichen Ressourcen einbringen.

 


 

 

 

Bistum Trier Logo

Pfarreiengemeinschaft

Vallendar - Urbar - Niederwerth

Pfarrbüro
Beuelsweg 4
56179 Vallendar

Telefon: 0261 963190
buero@pfarrei-vallendar.de

DATENSCHUTZERKLÄRUNG

IMPRESSUM

Copyright